Cranio-Sacral-Therapie

In der Cranio sacralen Therapie werden Fehlfunktionen auf der Ebene des gesamten Nervensystems, der gehirnflülligkeit, sowie der knöchernen und membranösen Verbindung von Schädel und Kreuzbein behandelt. Ebenso werden Verspannungen von manchen Organen und deren Befestigungen erspürt und gelöst.

Cranio Sacral-Therapie regt vor allem den Körper zur Selbstheilung an und Unterstützt ihn mit minimalen Impulsen, daher ist sie auch für Babys Schwangere und Kleinkinder geeignet. Es wird an Blockaden in Funktion und Struktur ausschließlich mit TherapeutInnenhänden gearbeitet.

Indikationen

  • Schwierige Geburten (Saugglocke, Zangengeburt oder Kaiserschnitt
  • Traumatische Geburten (Mutter oder/und Kind ist betroffen)
  • Saug- Schluckprobleme
  • Stillprobleme
  • Bronchitis Media
  • Schreibaby
  • Hüftprobleme
  • Zahnfehlstellung
  • Darmkoliken
  • Harnwegsinfekte
  • Obstipation
  • Schiefhals und vieles mehr

 

 

2001 habe ich  in der Semmelweis Frauenklinik in Wien diplomiert. Besonders wichtig war mir immer Mutter und Kind als Einheit zu betrachten, daher freue ich mich sehr, diese Arbeit sowohl

 

in der Mütteberatung Standort Niederöblarn wie im Kreissaal vom LKH Leoben umsetzen zu können. Bei mir werden Mama und Baby liebevoll und professionell betreut.

  nora@hebamme-schladming.at
   +43 650 4750968
Salzburger Siedlung 179
8970 Schladming

Copyright © 2014 | Impressum